Blogsuche:

Netzclub Aktivitätszeitraum

 
Webseite: Aktivitätszeitraum: Das große Prepaid-M…
Domain: www.teltari…
Gesamtrelevanz:
Besucherfaktor:
Titelrelevanz:
Textrelevanz:
Textausschnitt: Insofern ist der Aktivitätszeitraum nicht nur als Gnadenfrist, sondern als direkte Ankündigung der SIM-Karten-Abschaltung nach Ablauf der Frist zu verstehen. Auf der …
Webseite: Welcher ist der günstigste Prepaid Sim Karten…
Domain: www.gutefrage…
Gesamtrelevanz:
Besucherfaktor:
Titelrelevanz:
Textrelevanz:
Textausschnitt: a) unbegrenzten Aktivitätszeitraum bietet oder wenigstens einen sehr langen. oder b) wo man das Guthaben in möglichst kleinen Schritten (z.b. in 5€ Schritten) aufladen kann.

Webseite: Aktivitätszeitraum: Das große Prepaid-M…
Domain: www.teltari…
Gesamtrelevanz:
Besucherfaktor:
Titelrelevanz:
Textrelevanz:
Textausschnitt: Versäumt man dann allerdings einen Aktivitätszeitraum und wird vom Provider gekündigt, ist die Trauer meist groß. Man hat als Kunde seinem Provider durch die Mindestaufladungen und das hohe Guthaben doch über Jahre signalisiert, dass man ein guter Kunde ist. Doch letztendlich gelten auch hier keine emotionalen Argumente, …

Webseite: Wie lange ist Prepaid Guthaben gültig? Wir wi…
Domain: smartwechsel…
Gesamtrelevanz:
Besucherfaktor:
Titelrelevanz:
Textrelevanz:
Textausschnitt: Bei der Telekom gibt es keinen Aktivitätszeitraum, hier können Sie die Karte – außer in Ausnahmefällen – lange ungenutzt lassen.

Webseite: Prepaid-Karten: Die Tarife der Netzbetreiber – tel…
Domain: www.teltari…
Gesamtrelevanz:
Besucherfaktor:
Titelrelevanz:
Textrelevanz:
Textausschnitt: Prepaid-Karten sind eine unkomplizierte Möglichkeit die Kosten für die Smartphone-Nutzung flexibel an den eigenen Gebrauch anzupassen. Doch beschränken sich die Unterschiede zwischen den Prepaid-Tarifen nicht mehr nur auf SMS- und Minutenpreise.

Webseite: Handy aufladen für jeden Provider auf Guthabe…
Domain: www.guthabe…
Gesamtrelevanz:
Besucherfaktor:
Titelrelevanz:
Textrelevanz:
Textausschnitt: Handy aufladen auf Guthaben.de für jeden Provider! Das Aufladen Ihres Handys ist nur dann erforderlich, wenn Sie ein Handy mit einer Prepaid-SIM-Karte haben.

Hinweis: Für die Inhalte der hier verlinkten externen Webseiten und Blogs sind deren Betreiber verantwortlich. Blogtotal verlinkt nur thematisch passende Webseiten zu Statistik- und Informationszwecken und distanziert sich… [+]

 



Bitte JavaScript aktivieren!